Seite auswählen

Die Steigerwaldklinik in Burgebrach heißt Dr. med. Friedrich Hein als neuen Chefarzt der Fachabteilung Kardiologie herzlich willkommen.

Burgebrach, 04.04.2019 – Herr Dr. med. Friedrich Hein ist seit dem 01. April 2019 neuer Leiter der Fachabteilung Kardiologie an der Steigerwaldklinik. Der 56-jährige Kardiologe, Diabetologe und Notfallmediziner war zuvor als Chefarzt in den Henneberg-Kliniken in Hildburghausen tätig und leitete davor das Herzkatheterlabor im DRK Krankenhaus in Sömmerda.

Der erfahrene Mediziner wird die Abteilung der Kardiologie mit Herzkatheterlabor mit seinem bisherigen Leistungsspektrum weiter fortführen und kontinuierlich ausbauen. Gemäß dem Zitat von S. Silber „Ein Patient ist nicht ambulant oder stationär sondern gesund oder krank“ wird Dr. Hein die sektorenübergreifende kardiologische Zusammenarbeit weiter vorantreiben. Gemeinsam mit Dr. med. Erich Dünninger, Kardiologe im Medizinischen Versorgungszentrum in Bischberg wird den PatientInnen eine Behandlung aus einem Guss angeboten. In der Steigerwaldklinik wird der niedergelassene Kardiologe Dr. Dünninger ambulant Schluckechos (TEE=Transösophageale Echokardiographie) und Stressechokardiographien (wird ebenfalls in der Praxis in Bischberg angeboten) durchführen. Von der engmaschigen ambulanten und stationären Betreuung profitieren nicht nur die Ärzte sondern insbesondere die PatientInnen. Nahtlose Übergänge von der Praxis ins Krankenhaus und zurück, keine Doppeluntersuchungen und die Einbindung des niedergelassenen Arztes in das stationäre Setting machen eine ganzheitliche Versorgung möglich. Intensiviert wird die Zusammenarbeit der Kardiologen durch einen kontinuierlichen intensiven Austausch ermöglichen.

Der erfahrene Chefarzt kann ebenfalls mit betriebswirtschaftlichem Wissen punkten. Dr. Hein hat große Erfahrung im Qualitätsmanagement und in konzeptioneller Arbeit. Dies bewog ihn auch in 2010 die Weiterbildung zum Master Health Business Administrator zu absolvieren.

Udo Kunzmann, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft, freut sich sehr einen solch versierten Experten für die Steigerwaldklinik gewonnen zu haben. „Unsere Chefärzte und ich haben Dr. Hein als einen sehr empathischen und offenen Menschen kennengelernt, der mit seinem umfangreichen Fachwissen die Medizin an der Steigerwaldklinik sicher bereichern wird.“

Dr. Hein freut sich auf seine neuen Aufgaben und sein neues Team in der Steigerwaldklinik. „Die Entscheidung für die Steigerwaldklinik fiel mir leicht. Ich identifiziere mich mit den zukunftsweisenden Strategien der Klinik und werde gemeinsam mit meinem Team die Ziele weiterer Leistungsangebote für unsere PatientInnen verfolgen.“

 

 

.