Seite auswählen

Im Januar dieses Jahres startete in ganz Bayern ein Coaching zur Seniorenverpflegung unter dem Motto „Es ist angerichtet! – Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen“. Dabei unterstützen die Fachzentren für Ernährung und Gemeinschaftsverpflegung ausgewählte Einrichtungen bei der Umsetzung der neuen Bayerischen Leitlinien Seniorenverpflegung.

Im Bezirk Oberfranken waren sechs ausgewählte Seniorenpflegeeinrichtungen dabei, zu denen auch das Seniorenzentrum Walsdorf zählte.

Das kostenfreie Coaching zur Seniorenverpflegung bietet neben fachlichen Informationen auch Gelegenheit, sich mit anderen Einrichtungen auszutauschen, zu vernetzen und Kooperationen ins Leben zu rufen. Auch im Seniorenzentrum Walsdorf verfolgen Einrichtungsleitung Sybille Bräutigam und Diätassistentin Sabine Riemer gemeinsam mit ihrem Team das Ziel, Verbesserungspotential zu erkennen und die verschiedenen Bereiche der Verpflegung mit entsprechend ausgearbeiteten Maßnahmen anzupassen.

Bei insgesamt vier gemeinsamen Arbeitstreffen und einem Vor-Ort-Treffen mit Claudia Meissner, Abteilungsleitung der Fachzentren, entwickelten die teilnehmenden Einrichtungen Ziele, um die Verpflegungssituation zu optimieren. Im November 2019 findet eine Abschlussveranstaltung mit Urkundenübergabe von Staatsministerin Michaela Kaniber statt.

 

 

 

.