Seite auswählen

Offene Stellen

Bewerbermanager

Informations-sicherheitsbeauftragter (m/w/d)

 

Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

 

Ihr Profil

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der IT
  • Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung als Informationssicherheitsbeauftragter ISB (w/m/d) im Bereich des Klinikumfeldes
  • Hohe Affinität zum Thema Informationssicherheit und IT
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Projekten und Schulungen
  • Zertifzierung als IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d) oder gleichwertig bzw. die Bereitschaft für die Teilnahme an einer entsprechenden Qualifizierung
  • Ausgeprägte Kenntnisse der bestehenden gesetzlichen und regulativen Anforderungen im Bereich des Informationsrisikomanagements für Kliniken
  • Lösungsorientierte und effiziente Arbeitsweise

 

Ihre Aufgaben

  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)
  • Erstellung, Prüfung und Erweiterung von Informationssicherheitsrichtlinien und Konzepten im Rahmen von kritischen Infrastrukturen auf Basis des branchenspezifischen B3S (§ 8a BSIG und § 75c SGB V)
  • Planung und Durchführung von Projekten und Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Beratung der Geschäftsführung in IT-Sicherheitsfragen mit regelmäßiger Berichterstattung
  • Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen zum Thema IT-Sicherheit
  • Sicherstellung des notwendigen Informationsflusses für das Informationssicherheitsmanagement
  • Analyse, Beurteilung und Risikobewertung von IT-sicherheitsrelevanten Vorfällen
  • Durchführung von Risikoanalysen und interner Audits zur Einhaltung und Umsetzung der Informationssicherheitsrichtlinien, des IT-Sicherheitskonzeptes und der Schutzmaßnahmen

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Stabsstelle
  • Zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • 30% Arbeitgeber-Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Vielfältige Mitarbeiterrabatte
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen durch Kostenübernahme bzw. Freistellung von der Arbeitsleistung
  • Regelmäßige Gesundheitsfördernde Angebote
  • Kostenfreie Nutzung des Trainingsraums in den Physikalischen Abteilungen
  • Regelmäßige Informationen, mtl. Kurzinfo und Mitarbeiterzeitung
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten

Inhaltliche Fragen beantworten Ihnen gerne
Herr Sebastian Hertel, Leitung IT, Telefon: 09542 779 182, sowie
Herr Florian Höhn, Referent der Geschäftsführung, Telefon: 09542 779 109.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt online über unsere Homepage www.gkg-bamberg.de.
Wir freuen uns auf Sie! 

Ihr Ansprechpartner

Stellv. Geschäftsführer, Kaufm. Leiter

Harald Poßer
Telefon: 09542 779 114