Seite auswählen

Zum dritten Mal präsentiert die freischaffende Bamberger Künstlerin Elke Völkl ihr erfolgreiches Ausstellungsprojekt WESEN(tl)ICH SEIN nun auch in der Juraklinik Scheßlitz. Die Bilder, welche Menschen in unterschiedlichen Situationen zeigen, sind mit persönlichen Texten der Künstlerin versehen und regen gerade in der stillen Zeit zum Innehalten und Nachdenken an.

Eine Auswahl fotorealistischer Gemälde aus dem Atelier der autodidaktischen Künstlerin Elke Völkl aus Bamberg ist ab dem 15. Dezember 2019 im Erdgeschoss der Juraklinik Scheßlitz zu sehen. “Von Beginn an ist mir die fotorealistische Portraitzeichnung Schwerpunkt meiner Arbeit geblieben. Kohle und Pastellkreide sind das für mich perfekte Handwerkzeugs, um meiner künstlerische Vorstellung Tiefe und Ausdruck zu verleihen.”, erklärt die freischaffende Künstlerin.

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg lädt alle PatientInnen, BesucherInnen, MitarbeiterInnen sowie alle weiteren Interessierten herzlich ein, die sehenswerte Ausstellung zu besuchen. Die Bilder sind täglich von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Klinik zu besichtigen.