Seite auswählen

Die Schulter ist das beweglichste Gelenk des Körpers: Als Kugelgelenk, das größtenteils von Muskeln und Sehnen stabilisiert wird, ermöglicht es einen großen Bewegungsspielraum. Allerdings ist die Schulter dadurch auch anfällig für Verletzungen und Verschleißerkrankungen – Schulterschmerzen sind daher ein häufiges Symptom bei Menschen jeden Alters.

In seinem Vortrag „Wenn die Schulter schmerzt – Behandlungsmöglichkeiten“ wird Chefarzt Dr. med. Matthias Biedermann, Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie und D-Arzt, über die vielfältigen Ursachen und Symptome von Schulterschmerzen aufklären und entsprechende Behandlungsmöglichkeiten vorstellen. Dabei erhalten die Besucher Einblick in konservative wie auch operative Therapiemöglichkeiten.

 Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg (GKG) lädt alle Interessierten zu dieser Vortragsveranstaltung am 6. Juni 2019 um 19 Uhr in die Juraklinik Scheßlitz, Oberend 29, 96110 Scheßlitz ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei und bedarf keiner Anmeldung.