Seite auswählen

Divertikel sind sackförmige Ausstülpungen, die vor allem in den Wänden des Verdauungstraktes vorkommen können. Diese können ganz harmlos sein und unbemerkt bleiben, können aber auch zu akuten und chronischen Beschwerden, sowie zu lebensbedrohlichen Erkrankungen führen.

In seinem Vortrag „Darmdivertikel“ wird Chefarzt Dr. med. Manfred Schöler, Facharzt für Innere Medizin, speziell auf Divertikel des Dickdarms eingehen, welche in unserer Bevölkerung sehr häufig vorkommen. Die Besucher erhalten im Vortrag Informationen zur Entstehung dieser Divertikel und den Möglichkeiten der Vorbeugung. Die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten der verschiedenen Typen und Stadien der Divertikelkrankheit werden anschaulich erläutert. Ziel ist es hierbei, mit dieser Darmveränderung vertraut zu machen, damit Betroffene damit umgehen können und davon möglichst unbeschadet leben können.

Der Gesundheitsvortrag „Darmdivertikel“ findet am 1. März 2018 um 19:00 Uhr in der Juraklinik Scheßlitz, Oberend 29, 96110 Scheßlitz statt.

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg (GKG) lädt alle Interessierte zu dieser Vortragsveranstaltung ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei und bedarf keiner Anmeldung.