Seite auswählen

Am 26. Juli feierte Helene Pawlik ihren 90. Geburtstag im Seniorenzentrum St. Bernhard Ebrach. Ein besonderer Geburtstag, den eine besondere Frau mit einer außergewöhnlichen Geschichte feierte.

Die gebürtige Großgressingerin hat eine ganz spezielle Verbindung nach Ebrach. Sie leitete von 1957 – 1988 die Jugendherberge in Ebrach. Dafür erhielt die äußerst engagierte Frau 1983 die Silberne Ehrennadel vom Deutschen Jugendherbergswerk und 1984 die Bundesverdienstmedaille. Diese Aufgabe erfüllte sie mit ebensolcher Hingabe und Intensität, wie ihre Aufgabe als Ehefrau und Mutter zweier Kinder. Leider ist ihr Ehemann vor fast 20 Jahren verstorben.

Neben ihrer Familie gratulierten der stellvertretende Geschäftsführer der GKG Bamberg Harald Poßer und natürlich das gesamte Team um Pflegedienstleiter Reiner Weiss vom Seniorenzentrum St. Bernhard. Auch Bürgermeister Max-Dieter Schneider ließ es sich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren, er überbrachte zusätzlich noch die Geburtstagswünsche des Landrates.

So feierte Frau Pawlik mit allen ihren Lieben ihren 90. Geburtstag im Seniorenzentrum St. Bernhard in Ebrach, jenem Ort, an dem die Jugendherberge Ebrach stand, die über 30 Jahre von Frau Pawlik geleitet wurde.